Direkt zum Inhalt
Dem Menschen dienen

Studienübersicht Darmkrebszentrum Sankt Gertrauden Krankenhaus

Um alle Patienten nach dem neuesten Stand der Wissenschaft zu behandeln, beteiligen wir uns an mehreren Studien. Mit dieser Mitarbeit ist es uns möglich, moderne Methoden einzusetzen.


MSKK - Molekulare Signaturen im Kolorektalen Karzinom

Studiendesign: Multizentrisch, diagnostische Studie

Studienziel:

  • Verbesserung der Früherkennung
  • Verbesserung der Stratifizierung
  • Verbesserung der Prädiktion des Ansprechens auf die Therapie
  • sowie die Verbesserung der Prognostik im kolorektalen Karzinom



FIRE-4

Randomisierte Studie zur Wirksamkeit einer Cetuximab-Reexposition bei Patienten mit metastasiertem kolorektalem Karzinom (RAS Wildtyp), welche auf eine Erstlinien-Behandlung mit FOLFIRI plus Cetuximab ein Ansprechen zeigten.

Studienziel:
Prospektive Untersuchung des Gesamtüberlebens ab Randomisation in Drittlinientherapie (OS3) unter einer Cetuximab-Reexposition gegenüber einer anti-EGFR freien Therapie bei Patienten, welche auf eine Erstlinientherapie mit Cetuximab in Kombination mit FOLFIRI oder FOLFOX oder FOLFOXIRI mit CR oder PR ohne festgelegte Mindestdauer oder SD ≥ 6 Monate angesprochen haben.

Chefarzt

Dr. med. Yao Chen

Dr. Chen

Sekretariat

Sylvia Smith

Telefon: (030) 8272 - 2281
Telefax: (030) 8272 - 29 2751
E-Mail