Direkt zum Inhalt
Dem Menschen dienen

Die Welt des Hörens

Am 12.04.2014 fand in der Hals-Nasen-Ohren-Abteilung im Sankt Gertrauden Krankenhaus eine Patienteninformationsveranstaltung zum Thema Hören statt. Um 10 Uhr drehte sich alles um „Die Welt des Hörens“!

Aus dem Team der Hals-Nasen-Ohren-Abteilung informierten Prof. Dr. med. Oliver Kaschke, Oberarzt Jan Lindemann und Assistenzärztin Dr. med. Lisa Möller über Ursachen von Hörstörungen und mögliche Therapieoptionen. Alle konservativ medikamentösen und operativen Therapien, welche auch in dieser Klinik möglich sind, wurden dargestellt. Es waren Hörgeräteakustiker der Hörgeräteakustiker Kette G & S eingeladen, um auch die Behandlung von Hörstörungen durch Hörgeräte vorzustellen. Zudem informierte die Abteilung über die Möglichkeit der implantierbaren Hörgeräte für das Mittelohr und für das Innenohr. Wenn ein Innenohrschaden nicht mehr durch Hörgeräte auszugleichen ist, ist das Innenohrimplantat (Cochlea Implantat) die einzige Möglichkeit auf dem betroffenen Ohr wieder Hörvermögen zu erlangen.

Um die 75 Zuhörer verfolgten die Vorträge und es kam zu interessanten Diskussionen am Ende der Veranstaltung. Für jeden der „Die Welt des Hörens“ verpasst hat: In der Ohrsprechstunde jeden Mittwoch beraten die Ärzte der Abteilung für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde jeden Patienten individuell zu Möglichkeiten der Hörverbesserung.

Unsere Fachabteilung für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Plastische Gesichts- und Halschirurgie ist gerne für Sie da.

 

 

 

Chefarzt

Prof. Dr. med. Oliver Kaschke

Prof Kaschke

Sekretariat

Amelie Kern

Telefon: (030) 8272 - 2331
Telefax: (030) 8272 - 2108
E-Mail

HNO-Anmeldung

Tone Solberg

Telefon (030) 8272 - 2534
Telefax (030) 8272 - 2136
E-Mail