Direkt zum Inhalt
Dem Menschen dienen

Ausstattung

Die Abteilung Innere Medizin-Kardiologie verfügt über modern ausgestattete Krankenzimmer, eine Intensivstation (ITS) und eine nach den Kriterien der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK) zertifizierte CHEST PAIN UNIT® (CPU).

Darüber hinaus verfügt die Abteilung über eine moderne Ausstattung mit medizintechnischen Geräten zur Durchführung der diagnostischen Untersuchungen.


Es werden folgende Untersuchungen durchgeführt:

  • EKG
    Ruhe-EKG, Belastungs-EKG (Ergometrie),
    24-Stunden-Langzeit-EKG, Event-Recorder (Ereignisaufnahme)
  • Herzkatheteruntersuchungen (Koronarangiographie) über die Leiste und die Ellenbeuge ambulant und stationär in 24-Stunden-Bereitschaft
  • Ultraschall des Herzens (farbkodierte Doppler-Echokardiographie)
    transthorakal (durch den Brustkorb), transösophageal (von der Speiseröhre aus), Stress-Echokardiographie (unter Belastung)
  • 24-Stunden-Langzeit-Blutdruck-Messung 
  • Herzschrittmacher- und Defibrillatortherapie und -nachsorge
  • Lungenfunktionsprüfungen (Bodyplethsymographie)
  • Spiegelung der Atemwege (Bronchoskopie) zur Diagnose und Behandlung von akuten und chronischen Erkrankungen der Atemwege und der Lungen

 

Chefarzt

Dr. med. Wolfgang Haist

Dr. med. Wolfgang Haist

Chefarzt

Dr. med. Christian Hausdorf

Sekretariat

Cornelia Giese-Lukas

Telefon: (030) 8272 - 2276
Telefax: (030) 8272 - 29 2276
E-Mail