Direkt zum Inhalt
Dem Menschen dienen

Leistungsspektrum

TeamDas Leistungsspektrum im Gefäßzentrum deckt alle Gefäßregionen und Krankheiten ab. Wir orientieren uns dabei an neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und den Leitlinien der medizinischen Fachgesellschaften.Alle an der Diagnostik und Behandlung beteiligten Experten arbeiten fachübergreifend eng zusammen. Unser Ziel ist es, jedem Patienten die bestmögliche Therapie unter Einbeziehung neuester medizinischer Erkenntnisse zukommen zu lassen.

UntersuchungDie diagnostischen Möglichkeiten entsprechen den höchsten Anforderungen mit den aktuell modernsten Ultraschallgeräten (Duplexsonographie), Angiographiegeräten (zwei feste Angiographie-Katheterlabore und ein Angiographiefähiger C-Bogen im OP), Schnittbildverfahren (Computertomographie) sowie MRT und Herzkatheter. Die Diabetologie ist integraler Bestandteil in der Behandlung des diabetischen Fuß-Syndroms. Die internistisch-diabetologische Mitbehandlung erfolgt durch regelmäßige, gemeinsame Visiten mit spezialisierten Diabetologen.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht unserer Behandlungsschwerpunkte:

  • pAVK (periphere, arterielle Verschlußkrankheit)
  • akute Gefäßverschlüsse
  • diabetisches Fußsyndrom
  • Carotis-Stenosen (Einengung der Halsschlagader bei drohendem Schlaganfall)
  • Aortenaneurysmen (krankhafte Erweiterung der Hauptschlagader)
  • Engstellen von Eingeweidearterien (Darm- und Nierenarterien)
  • Erektile Dysfunktion (Engstellen von Genitalarterien)
  • Thrombosen
  • Lungenarterienembolien
  • Gefäßmissbildungen
  • Vaskulitiden (entzündliche Gefäßerkrankungen)
  • Krampfaderleiden (Varizen)

 

Sekretariat 

Nadia Benita Drobek
Christina Pachmann

Telefon: (030) 8272 - 2891 / 2886
Telefax: (030) 8272 - 29 2891
E-Mail