Direkt zum Inhalt
Dem Menschen dienen

Neue Fachabteilung für Angiologie

Das Sankt Gertrauden-Krankenhaus baut sein Leistungsspektrum weiter aus.

Oktober 2013

Das Sankt Gertrauden-Krankenhaus baut sein Leistungsspektrum weiter aus. Seit dem 01.10.2013 leitet Chefarzt Dr. med. Ralf Langhoff die neu eröffnete Fachabteilung für Angiologie. Die Angiologie ist ein Teilgebiet der Inneren Medizin, welches auf Gefäßerkrankungen spezialisiert ist.

Millionen Blutgefäße im menschlichen Körper stellen sicher, dass das Herz-Kreislauf-System funktioniert. Jede Zelle des Körpers wird über das Gefäßsystem mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt und Stoffwechselendprodukte zu den Ausscheidungsorganen transportiert. Erkrankungen des Gefäßsystems, z. B. der Arterien (Schlagadern), Venen und Lymphbahnen, können die Lebensqualität von Patienten erheblich einschränken.

LanghoffDie von Chefarzt Dr. med. Ralf Langhoff geleitete Abteilung für Angiologie (Gefäßmedizin) befasst sich mit diesen Erkrankungen und den Begleit- und Folgeerscheinungen. Dazu gehören Durchblutungsstörungen jeglicher Art, wie z.B. durchblutungsbedingte Schmerzen beim Gehen (Schaufensterkrankheit, pAVK), Schlaganfall oder Herzinfarkt. Gleiches gilt für Erweiterungen der Bauchschlagader (Aortenaneurysma), Gefäßmissbildungen, Bluthochdruck oder das diabetische Fußsyndrom.

Zentrum für Gefäßmedizin: Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Um Erkrankungen des Gefäßsystems optimal zu diagnostizieren und zu behandeln braucht es Spezialisten, „die Hand in Hand arbeiten“. Langhoff und sein Team legen daher großen Wert auf die fachübergreifende Zusammenarbeit mit den Experten der benachbarten Fachabteilungen und haben sich mit der Abteilung für Gefäßchirurgie und der Abteilung für Radiologie zu einem Zentrum für Gefäßmedizin zusammengeschlossen. „Die Fachabteilung für Angiologie ergänzt die gefäßmedizinische Kompetenz des Krankenhauses optimal“, so Geschäftsführer Dr. med. Stefan Schoch. „Wir freuen uns, dass wir Dr. Langhoff als Chefarzt gewinnen konnten“.

Dr. Langhoff war zuletzt als Oberarzt im Evangelischen Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge in Berlin tätig. Er ist verheiratet und hat drei Töchter.

 

 

 

Sankt Gertrauden-Krankenhaus

Paretzer Straße 12 | 10713 Berlin
Telefon: (030) 8272 - 0
E-Mail