Direkt zum Inhalt
Dem Menschen dienen

Hydrocephalus: Wasser im Kopf – und nun?

Viele Menschen denken unwillkürlich an Kindern mit großen Köpfen. Doch ein Hydrocephalus in dieser Ausprägung kommt nur selten vor. Auch viele Erwachsene sind vom Krankheitsbild betroffen, durchaus auch erst im höheren Lebensalter. Wir möchten Sie über die Ursachen und die modernen Behandlungsmöglichkeiten informieren.

Referenten: Dr. med. Christoph Nagel

Termin

Mittwoch, 05.06.2019 um 17:30 Uhr

  • Veranstaltungsort

    Sankt Gertrauden-Krankenhaus
    Paretzer Straße 12
    10713 Berlin

    Folgen Sie bitte unserer Ausschilderung im Hause oder fragen Sie unsere Mitarbeiter am Empfang.

    Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

    Anfahrtsweg: vom S- und U-Bahnhof Heidelberger Platz, Bushaltestelle Brabanter Platz oder Birger-Forell-Platz je vier Minuten Fußweg

Sankt Gertrauden-Krankenhaus

Paretzer Straße 12 | 10713 Berlin
Telefon: (030) 8272 - 0
E-Mail