Direkt zum Inhalt
Dem Menschen dienen

Assistenzarzt/-ärztin in Weiterbildung zum Facharzt (m/w) für die Gefäßchirurgie

Für die Abteilung Gefäßchirurgie als Teil unseres zertifizierten Gefäßzentrums suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/-n Assistenzarzt/-ärztin in Weiterbildung zum Facharzt für die Gefäßchirurgie

Die Abteilung Gefäßchirurgie mit derzeit 12 ordnungsbehördlich genehmigten Betten ist Bestandteil des dreifach zertifizierten interdisziplinären Gefäßzentrums. Die Patienten des Gefäßzentrums liegen auf einer interdisziplinär, gemeinsam mit der Angiologie, geführten Station. Die Abteilung wird vom Chefarzt Dr. med. Frank Schönenberg geführt. Im Gefäßzentrum werden jährlich rund 1.600 Patienten und Patientinnen stationär behandelt, von denen 650 der Gefäßchirurgie zugeordnet sind. Es besteht die Weiterbildungsbefugnis für 54 Monate.

Für die Besetzung dieser Stelle wünschen wir uns eine/n engagierte/n und in persönlicher Hinsicht überzeugende/n Ärztin oder Arzt, gern mit ersten Berufserfahrungen in fortgeschrittener Facharztausbildung. Operatives Geschick, Organisationstalent und soziale Kompetenz sollten Sie mitbringen sowie die Bereitschaft, eng mit den anderen Abteilungen und den niedergelassenen Kolleginnen und Kollegen zu kooperieren.

Die Bereitschaft zur Teilnahme an Schicht- und Bereitschaftsdiensten, die in Zusammenarbeit mit der Abteilung Allgemein- und Viszeralchirurgie besetzt werden, setzen wir voraus.

Als katholisches Krankenhaus legen wir Wert darauf, dass Sie sich mit dem christlichen Leitbild unseres Krankenhauses identifizieren. Wünschenswert ist die Zugehörigkeit zu einer christlichen Konfession.

 

Wir bieten Ihnen eine interessante, anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem qualifizierten und kollegialen Team, eine leistungsgerechte Vergütung gemäß der AVR Caritas mit zusätzlicher Altersvorsorge und Teilnahmemöglichkeiten an internen und externen Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen.

 

Wenn Sie Interesse an der ausgeschriebenen Position haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen im pdf-Format per E-Mail an: 

bewerbungen@sankt-gertrauden.de

 

Sollten Sie Fragen zu dieser Tätigkeit haben, sprechen Sie bitte die verantwortlichen Ärzte an. Sie erreichen Chefarzt Dr. med. Frank Schönenberg über das Sekretariat der Abteilung unter der Tel. +49 (0)30 82 72 2890 oder per E-Mail

frank.schoenenberg@sankt-gertrauden.de

 

Sankt Gertrauden-Krankenhaus

Paretzer Straße 12 | 10713 Berlin
Telefon: (030) 8272 - 2424
E-Mail