Direkt zum Inhalt
Dem Menschen dienen

Klinischer Kodierer (w/m)

Vollzeitbeschäftigung

Das Sankt Gertrauden Krankenhaus ist ein leistungsfähiges Krankenhaus mit 384 Betten und ca. 1.000 Beschäftigten. Es liegt zentral und verkehrsgünstig in der westlichen Berliner Innenstadt. In den medizinischen Fachdisziplinen Allgemein- und Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie, Gynäkologie, Geburtshilfe und Brustzentrum, Neurochirurgie, Gefäßchirurgie, Angiologie, Innere Medizin Gastroenterologie und Kardiologie, Geriatrie, HNO- Heilkunde, Augenheilkunde, Anästhesie und Intensivmedizin, Radiologie und Labormedizin erbringt das Krankenhaus medizinische Leistungen mit Schwerpunktcharakter und ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité – Universitätsmedizin Berlin. Eine Krankenpflegeschule und ein Medizinisches Versorgungszentrum sind dem Krankenhaus angeschlossen. Als Krankenhaus in konfessioneller Trägerschaft identifizieren wir uns mit dem christlichen Menschenbild.

 

Für den Bereich Medizin-Controlling innerhalb der Verwaltung des Krankenhauses suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Klinischen Kodierer (m/w) in Vollzeitbeschäftigung

 

 

Der Bereich Medizin-Controlling unterstützt unsere Ärztinnen und Ärzte der medizinischen Bereiche bei der Diagnosen- und Prozedurenkodierung sowie bei der Ermittlung abrechnungsrelevanter Sachverhalte. Hier werden vor Abrechnung der Leistungen Vollständigkeits- und Plausibilitätsprüfungen durchgeführt und die Fallabschlüsse vorgenommen, weitere Schwerpunkte sind Fallkostenklärungen mit dem medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) und stetige Verbesserungen der Erlössicherung.

 

Für die Besetzung dieser Stelle wünschen wir uns einen engagierten und in persönlicher Hinsicht überzeugenden Mitarbeiter (m/w) mit umfassenden Kenntnissen des Krankenhausfinanzierungsrechts, der Kodierrichtlinien, weiterer einschlägiger Regelungen sowie medizinischen Kenntnissen. Berufliche Erfahrung, Organisationstalent und soziale Kompetenz sollten Sie mitbringen sowie die unbedingte Bereitschaft, mit anderen Abteilungen des Hauses kooperativ und konstruktiv zusammenzuarbeiten. Umfassende Kenntnisse der einschlägigen Software setzen wir voraus.

Als katholisches Krankenhaus legen wir Wert darauf, dass Sie sich mit dem christlichen Leitbild unseres Krankenhauses identifizieren. Wünschenswert ist die Zugehörigkeit zu einer christlichen Konfession.

 

Wir bieten Ihnen eine interessante, anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem jungen, qualifizierten und kollegialen Team, eine leistungsgerechte Vergütung gemäß der AVR Caritas mit zusätzlicher Altersvorsorge und Teilnahmemöglichkeiten an internen und externen Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen.

Gern unterstützen wir Sie bei der Wohnungssuche, auch besteht die Möglichkeit einer temporären Appartementnutzung auf dem Krankenhausgelände.

 

 

 

 

Wenn Sie Interesse an der ausgeschriebenen Position haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail bis zum 30.06.2017 an die

 

Personalabteilung

personalabteilung@sankt-gertrauden.de

 

Für weitergehende Auskünfte steht Ihnen unser Leiter Medizin-Controlling, Herr Stephan Huth, gern zur Verfügung: Tel. +49 (0)30 82 72 25 66 - E-Mail stephan.huth@sankt-gertrauden.de

Sankt Gertrauden-Krankenhaus

Paretzer Straße 12 | 10713 Berlin
Telefon: (030) 8272 - 2424
E-Mail