Direkt zum Inhalt
Dem Menschen dienen

Medizinisch-technische/n Laborassistent/in (MTLA)

in Teilzeit oder Vollzeit

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
Medizinisch-technische/n Laborassistent/in (MTLA)
in Teilzeit oder Vollzeit, zunächst befristet für 2 Jahre (TzBfG)

Wir bieten:

  • einen verantwortungsvollen, vielseitigen und interessanten Arbeitsplatz in einem Labor mit jährlich ca. 210.000 Laboraufträgen und Abdeckung des kompletten Spektrums der Laboratoriumsmedizin in einem engagierten und erfahrenen Team von 15 MTA und 1 Ärztin
  • die Option auf unbefristete Beschäftigung
  • alle Vorteile einer leistungsgerechten Vergütung gemäß der AVR Caritas mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld, 30 Tage Urlaub und bis zu 5 Tage Zusatzurlaub (Schichtdienst), einschließlich einer zusätzliche Altersvorsorge (KZVK), etc.
  • qualifizierte Einarbeitung und Unterstützung bei der individuellen beruflichen Entwicklung
  • zeitweise Bereitstellung einer Wohnmöglichkeit oder Hilfe bei der Wohnungssuche

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene MTLA-Ausbildung
  • Berufserfahrung, insbesondere Mikrobiologie wünschenswert
  • Hohe Motivation und zielorientiertes Denken und Handeln
  • Flexibilität und Selbstständigkeit
  • Identifikation mit den christlichen Werten, Zielen und Aufgaben unseres Hauses

 

Ihre Aufgaben:

  • Übernahme aller Aufgaben der/s MTLA im Zentrallabor des Krankenhauses mit mikrobiologischem, klinischchemischem, immunologischem, hämostaseologischem, hämatologischem und transfusionsmedizinischem Diagnostikspektrum
  • Teilnahme am Schichtdienst (24/7)

 

Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Email im PDF Format an

PD Dr. med. Dr. rer. nat. Kathrin Schlatterer-Krauter
Chefärztin Institut für Laboratoriumsmedizin
E-Mail: kathrin.schlatterer-krauter@sankt-gertrauden.de
Telefon: (030) 8272 – 2370

 

 

 

 

Sankt Gertrauden-Krankenhaus

Paretzer Straße 12 | 10713 Berlin
Telefon: (030) 8272 -2770
E-Mail