Direkt zum Inhalt
Dem Menschen dienen

Hospizdienst

Der Aufenthalt in einem Krankenhaus ist fast immer mit der Hoffnung auf Genesung verbunden. Doch es gibt auch Situationen, in denen das Ziel körperlicher Gesundheit in unerreichbare Ferne rückt. Die Sicht auf das Leben und was darin Bedeutung hatte und hat, kann sich verändern, Gewissheiten können schwinden. In dieser Zeit der Verunsicherung lassen wir unsere Patienten und ihre Angehörigen mit ihren Frage, Sorgen und Ängsten nicht allein.

Ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen können auf allen Stationen am Bett eines Schwerkranken oder Sterbenden die Sitzwache (nachmittags und in den Abend- oder Nachtstunden) übernehmen. Der Patient entscheidet, was in dieser Zeit am meisten hilft – ein Gespräch oder gemeinsam still zu sein, das Halten der Hand, das Erfahren von Nähe.

Weitere Angebote des Hospizdienstes in unserem Haus:

  • Begleitung in Krisensituationen
  • Lebenshilfe
  • Palliative-Care-Beratung
  • Vermittlung von ambulanten oder stationären Hospiz- und Palliativangeboten
  • Information und Beratung zur Patientenverfügung
  • Trauerbegleitung
  • Fortbildungen


Wir sind Mitglied im Hospiz- und PalliativVerband Berlin e.V.

Kontakt:

Thomas Hardeweg
Maria Walf
Telefon: (030) 8272 -2537
Telefax: (030) 8272 - 29 2537
E-Mail: hospizdienst@sankt-gertrauden.de

Sie können unsere Arbeit unterstützen…

Zur Unterstützung der Hospizarbeit in unserem Krankenhaus wurde 2009 ein Förderverein gegründet.

 

weitere Links / Dokumente:

 

 

 

Hospizdienst

Thomas Hardeweg
Maria Walf
Telefon: (030) 8272 -2537
Telefax: (030) 8272 - 29 2537
E-Mail