Direkt zum Inhalt
Dem Menschen dienen

Seelsorge

Ihr Krankenhausaufenthalt bedeutet für Sie eine Trennung von Ihrer gewohnten Umgebung. Vieles ist verändert, manches ungewiss. Sie spüren Ihre Grenzen, Ihre Gedanken und Gefühle kreisen um neue, Sie bewegende Dinge. Wir Krankenhausseelsorger möchten Sie und Ihre Angehörigen auf diesem Weg begleiten, wenn Sie es wünschen.

Wir nehmen uns für Sie Zeit …

  • um zuzuhören
  • mit Ihnen zu sprechen
  • sortieren zu helfen
  • Schweigen und quälende Fragen mit auszuhalten
  • mit Ihnen nach den Wurzeln zu suchen, die Sie tragen
  • mit Ihnen zu beten oder die Sakramente zu feiern
  • Angehörigen beim Abschied von Verstorbenen beizustehen


Ob Sie einer Religionsgemeinschaft angehören, ist für uns nicht ausschlaggebend. Wir sind offen für das, was Sie gerade brauchen. Bei unseren regelmäßigen Besuchen auf den Stationen werden wir durch den ehrenamtlichen Christlichen Besuchsdienst unterstützt. Wir arbeiten eng mit dem Hospizdienst des Hauses zusammen. Die Seelsorge ist fest in die organisatorischen Abläufe unseres Hauses und die interdisziplinäre Kommunikation eingebunden.

Auf Wunsch stellen wir für Sie Kontakt zu Vertretern anderer Religionen her. Für ein persönliches Gespräch können Sie auch auf der Station oder beim Empfang nach uns fragen. Oder besuchen Sie uns in unseren Räumen im Erdgeschoss des Empfangsgebäudes.

In der Krankenhauskapelle im Erdgeschoss feiern wir täglich Gottesdienste, die auch über das Hausfernsehen übertragen werden. Als Raum der Stille steht die Kapelle Patienten, Angehörigen und Mitarbeitern jederzeit offen

 

Kontakte:

 

Pater Adrian Kunert SJ

Katholischer Krankenhausseelsorger

Telefon: (030) 8272 - 2840
E-Mail: adrian.kunert@sankt-gertrauden.de

 

 

 

 

 

Schwester M. Constanze CSC

Katholische Krankenhausseelsorgerin

Telefon: (030) 8272 - 29834
E-Mail: Constanze.Bode@sankt-gertrauden.de

 

 

 

 

 

Pfarrer Klaus Harzmann-HennebergPfarrer Klaus Harzmann-Henneberg

Evangelischer Krankenhausseelsorger

Telefon: (030) 8272 - 2268
E-Mail: klaus.harzmann@sankt-gertrauden.de

 

 

 

 

Seelsorge

Unser Symbol der Krankenhausseelsorge:

Zeichen, dass auch aus Abgeschnittenem, Verletztem neues Leben wachsen kann.